Fairtrade

Gold gilt noch immer als Symbol der Unschuld, der Reinheit und des Wohlstands. Damit das auch so bleibt und wirklich alles golden ist, was glänzt, bieten wir Ihnen eine Trauring-Kollektion aus Fairtrade-zertifiziertem Gold.

Alle Modelle der Green Line werden mit Fairtrade-zertifiziertem Gold zu 100 % made in Germany hergestellt.
*Die Fairtrade-Zertifizierung bezieht sich auf den Feingold-Anteil von 58,5 % bei den erhältlichen 585/- Goldlegierungen.

Weitere, für die Legierung notwendigen Metalle (Silber, Kupfer o. ä.), sind von Fairtrade nicht zertifiziert. Durch den Kauf von fair gehandeltem Gold ermöglichen Sie kleingewerblichen Bergbauarbeitern, ihre Lebens- und Arbeitsbedingungen wesentlich zu verbessern und leisten einen wichtigen entwicklungspolitischen Beitrag. Auch versichern wir Ihnen, dass keine Blutdiamanten verwendet werden, sondern ausschließlich Diamanten aus legitimierten Quellen und konfliktfreier Herkunft.

“NORMALES GOLD”

Ist „normales“ Gold nun schlechter? NEIN! Rauschmayer verwendet ausschließlich recyceltes Gold, welches ökologisch und nach zertifizierten Standards gewonnen wurde. Beim Kauf von Fairtrade-Gold unterstützen Sie jedoch die Minenarbeiter und deren Gemeinden vor Ort. Durch Ihre Entscheidung für Trauringe aus Fairtrade-Gold ermöglichen Sie bessere Arbeits- und Lebensbedingungen und somit eine hoffnungsvolle Zukunft.

SAVE THE DATE

Wir empfehlen ca. 4 Monate vor der Hochzeit sich mit dem Trauring zu beschäftigen und einen Juwelier des Vertrauens aufzusuchen. Denn je nach Modell benötigt die Fertigung der Trauringe ca. 10 Werktage